Rohre und Schläuche Teile für alle Automarken billiger bei Rexbo kaufen
Rohre und Schläuche für TOP Automarken
1
Modell
2
Motor (Typ)
Motor (Typ)
3

Rohre Ersatzteile für diese Automarken im Sortiment

Rohre und Schläuche Teile für alle VW Modellreihen kaufen
Rohre für VW PKWs
Alle Modelle
Rohre und Schläuche Teile für alle OPEL Modellreihen kaufen
Rohre für OPEL PKWs
Alle Modelle
Rohre und Schläuche Teile für alle AUDI Modellreihen kaufen
Rohre für AUDI PKWs
Alle Modelle
Rohre und Schläuche Teile für alle FORD Modellreihen kaufen
Rohre für FORD PKWs
Alle Modelle
Rohre und Schläuche Teile für alle BMW Modellreihen kaufen
PKW Rohre Teile BMW
Alle Modelle
Rohre und Schläuche Teile für alle RENAULT Modellreihen kaufen
PKW Rohre Teile RENAULT
Alle Modelle
Rohre und Schläuche Kfzteile Sonderangebote

Wechseln und Funktion der Rohre und Schläuche Komponenten

Die Kfz-Rohre sowie die entsprechenden Schläuche sind Elemente, die die jeweilige Flüssigkeit und zudem das Gas von einem Element in das Folgende überfließen lassen. Sie werden in den Kfz-Schmiersystemen, der Fensterreinigung, Klimatisierung, Abgasreinigung, Kühlung und in der Kraftstoff- sowie Luftversorgung genutzt. Darüber hinaus werden sie auch in den Hydraulikaggregaten gebraucht: das bedeutet bei den Bremsen, der Kfz-Kupplung sowie auch der Kfz-Servolenkung.

Wichtige Infos zu den Kfz-Rohren sowie die entsprechenden Schläuche

  • Kfz-Rohe und die jeweiligen Schläuche werden hergestellt aus den unterschiedlichsten Materialien. In den meisten Fällen bestehen die Kfz-Rohre aus ausgesprochen hitzebeständigem Gummi und sie sind auch resistent gegenüber Chemikalien. Bei der Fertigung kann auch Silikon verwendet werden, da es die vorhandene Elastizität recht lange beibehält. Für eine gesteigerte Festigkeit sind die Elemente manchmal mit synthetischen Fasern sowie auch mit Metallfäden verstärkt. Die Kfz-Rohe bestehen entweder aus Metall oder aus Polymerwerkstoffen.
  • Die im Kfz-Bremssystem verwendeten Schläuche und Rohre müssen entsprechend am häufigsten ersetzt werden: ca. im Abstand von fünf Jahren. In manchen Fällen müssen die Bauteile ersetzt werden, sollten sie komplett abgenutzt sein. Bei einer Wartung müssen die Bauteile getestet werden.
  • Häufig ist es wichtig, die Elemente in einer Kfz-Werkstatt installieren zu lassen. Die notwendigen Arbeiten am Fahrzeug-Kühlsystem, der Klimatisierung und zudem eine Überholung der Kfz-Hydraulikgetrieben bedarf ein Spülen der gegebenen Arbeitsflüssigkeit. Nach der Installation muss das Kfz-System einmal gänzlich geleert werden. Diese notwendigen Arbeiten sind aufwendig und sie benötigen viel Wissen und zudem Erfahrung.
  • Sie sollten zudem nicht außer Acht lassen, dass Sie beim Kauf von Kfz-Rohen sowie Schläuchen die dafür bestimmten Befestigungselemente und zudem Schlauchschellen kaufen, da auch diese abnutzen können. Diese Bauteile können Sie in unseren Online-Shop zu sehr günstigen Preisen einkaufen. Die gegebene Arbeits-Flüssigkeit in Ihrem Kfz-Modell muss zudem nach der umgesetzten Reparatur immer getestet werden und auch bis zu einem gegebenen Füllstand wieder aufgefüllt werden.
  • Um eine zu verfrühte Beschädigung bei den vorhandenen Rohren und zudem Schläuchen unterbinden zu können, sollten Sie nur Teile kaufen, die den gegebenen Spezifikationen des Kfz-Modells entsprechen. Ein nicht sachgemäßer Arbeitsdruck oder aber Bauteile mit einem falschen Durchmesser sind oftmals die Ursache für eine Verschlechterung und auch eine zu frühe Fehlfunktion des Systems. Darüber hinaus ist es auch wichtig, die Schläuche und Rohre auf gar keinen Fall zu knicken und sie sollten auch keine anderen Elemente berühren. Verwenden Sie immer nur die vom Hersteller empfohlenen Flüssigkeiten und spülen Sie die Fahrzeug-Systeme regelmäßig. Es können sich Ablagerungen und Staub absetzen und dies kann sich dann entsprechend negativ auf die Bauteile auswirken.